Wie kann ich meine Silikon-Liebespuppe pflegen?

Wie kann ich meine Silikon-Liebespuppe pflegen?

Wenn Sie auf die Ankunft Ihrer Silikon-Sexpuppe gewartet haben und sich fragen, wie Sie sie am besten pflegen können – dann haben wir hier einige einfache Tipps für Sie.

Die Pflege Ihrer Silikon-Liebespuppe stellt nicht nur sicher, dass Sie die beste Erfahrung damit machen, sondern stellt auch sicher, dass die Lebensdauer Ihrer Puppe länger ist – und dass Sie keine ernsthaften Unfälle haben.

Ihr Silikongeschlecht sauber und gepflegt zu halten, ist der Schlüssel zur Erhaltung Ihrer Beziehung sowie der Erhaltung der wichtigsten Teile der Silikonpuppe, wie Gelenke und Öffnungen.

Es ist wichtig, bei Ihrer Silikonpuppe ein hohes Maß an Hygiene zu gewährleisten, und hier sind einige Richtlinien speziell für Silikonpuppen.

 

sex doll, silicone sex doll, sex robot, TPE sex doll, realistic sex doll.

 

Reinigungskit

Sie können dies erhalten, bevor Sie Ihre neue Silikon-Liebespuppe kaufen, oder bis danach warten. Sie werden jedoch ein paar Dinge sein, die Sie in Ihrem Reinigungsset brauchen werden.

  • Sulfatfreie Seife ist das Beste, was Sie verwenden können, um Ihre Puppe zu reinigen und das Silikon nicht zu beschädigen.
  • In diesem Fall ist ein weiches Tuch oder ein Schwamm und Mikrofaser die beste Option
  • Puder, das ist Babypuder, Mehl oder Maisstärke. Babypuder riecht jedoch am besten.
  • Eine Vaginaldusche
  • Mineralisches Babyöl
  • Vaseline oder Vaseline – das ist Ihre persönliche Wahl.
  • Fensterleder oder ein weiches, trockenes Handtuch
  • Ein Puderpinsel.

Jetzt haben Sie Ihr Silikon-Liebespuppen-Reinigungsset zusammengestellt und es ist Zeit, zu lernen, wie man es benutzt. Regelmäßige Reinigung verlängert die Lebensdauer Ihrer Puppe und pflegt ihre zarte, hautähnliche Textur.

Wie oft sollte ich meine Sexpuppe reinigen?

 

Idealerweise ist es am besten, wenn Sie Ihre Puppe vor dem ersten Gebrauch reinigen; Dadurch werden alle Fabrikrückstände reduziert. Danach sollte Ihre Puppe idealerweise monatlich gereinigt werden, wenn sie nicht staubfrei gelagert wird. Staub neigt dazu, von der Haut Ihrer Silikonpuppe angezogen zu werden.

Sie müssen die Puppe nach jedem sexuellen Gebrauch und in allen benutzten Bereichen gründlich reinigen.

Dadurch ist Ihre Sex Doll beim nächsten Mal einsatzbereit.


Routinewartung

Die regelmäßige Wartung Ihrer Puppe hängt davon ab, wie oft sie verwendet wird.

  • Es wird empfohlen, dass Puppen maximal 3 bis 4 Mal im Jahr alt werden. Sie dürfen Ihre Silikon-Liebespuppe nicht überölen, da dies zu Schäden an der „Haut“ führen kann.
  • Tragen Sie eine sehr kleine Menge Vaseline oder Vaseline auf stark beanspruchte Stellen auf. Diese befinden sich in Leisten, Knien, Ellbogen und überall dort, wo sie sich beugen.
  • Sie können bei Bedarf auch eine sehr kleine Menge Vaseline oder Vaseline auf jede der Öffnungen auftragen
  • Verwenden Sie keine Produkte auf Silikonbasis oder Alkohol für Ihre Puppe. Silikon findet sich oft in Schmiermitteln und Alkohol findet man oft in Parfums und Tüchern.

Silikon Sexpuppe

Wie reinige ich meine Sexpuppe?

Jetzt ist es Zeit, Ihre schöne Silikonpuppe zu reinigen.

  • Sie beginnen damit, alle Flüssigkeiten oder Körperflüssigkeiten mit einem sehr weichen Handtuch abzuwischen.
  • Wenn ein Vagina-Einsatz vorhanden ist, ist es an der Zeit, ihn zur Vorbereitung einer sorgfältigen Reinigung zu entfernen.
  • Entfernen Sie die Perücke und reinigen Sie die Haare separat.
  • Der Vaginaleinsatz lässt sich einfach mit antibakterieller warmer Seifenlauge waschen und an der Luft trocknen.
  • Bitte stellen Sie sicher, dass dieser Einsatz vollständig und trocken ist, bevor Sie ihn in die Puppe einsetzen.
  • Legen Sie Ihre Puppe auf ein großes Handtuch auf dem Bett und verwenden Sie dann eine Sprühflasche mit sulfatfreier Seife und warmem Wasser. Massieren Sie es sanft über die gesamte Haut der Puppe und wischen Sie es dann mit einem sauberen Schwamm ab.
  • Ihre Puppe wird rutschig, wenn sie nass ist, also denken Sie daran, wenn Sie die Puppe reinigen. Manche Leute ziehen es vor, ihre Puppen vorsichtig zu baden oder zu duschen. Achten Sie in diesem Fall auf Hals und Kopf und trocknen Sie sie anschließend gründlich ab.
  • Achten Sie darauf, dass Sie keine als Scheuermittel gekennzeichneten Reinigungsmittel verwenden, dazu gehören Seife und Scheuerbürsten etc.
  • Legen Sie die Puppe nicht in die Nähe einer Heizung oder eines offenen Feuers, um sie zu trocknen.


Wie reinige ich Anus, Mund und Vagina?


Natürlich gibt es einige Bereiche an der Puppe, die ganz besondere Aufmerksamkeit erfordern.

  • Um eine der Öffnungen der Puppe zu reinigen, wird empfohlen, dass Sie eine Wasserspülung verwenden, um in die Öffnung zu sprühen und dieses Wasser aus der Öffnung laufen zu lassen.
  • Sie können den Brauseschlauchaufsatz verwenden, wenn Sie keinen Wasserirrigator haben. Aber Sie müssen dies auf einer niedrigen und sanften Einstellung verwenden.

Alternativ können Sie ein weiches, feuchtes Tuch verwenden und diese Öffnungen manuell reinigen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie gründlich reinigen und alle Bereiche innerhalb der Öffnung erreichen.

Unabhängig davon, welche Reinigungsmethode Sie wählen, stellen Sie sicher, dass Sie die Beine Ihrer Puppe leicht angelehnt lassen, damit die Vagina und der Anus beide zur Luft offen sind, und dies hilft ihr, auf natürliche Weise zu trocknen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Beine Ihrer Silikonpuppe nicht zu lange zu weit offen lassen, da dies mit der Zeit zu Schäden führen kann.

Sobald Ihre Puppe vollständig trocken ist, ist es an der Zeit, eine kleine Menge Vaseline oder Vaseline in alle Öffnungen zu geben – das hält sie weich, geschmeidig und geschützt.

Sie dürfen keine Scheuermittel oder andere scharfe Chemikalien verwenden, um diese Bereiche zu reinigen, da dies zu irreparablen Schäden führen kann.

 

Top-Tipps, um Ihre Puppe blitzsauber zu halten

 

  • Wenn Ihre Puppe eine feste Vagina hat, verwenden Sie einen Ventilator oder führen Sie einen Tampon ein, um das Trocknen zu unterstützen.
  • Eine kleine Sprühflasche mit Seife und Wasser ist ideal für die lokale Reinigung; Das Verhältnis von Seife zu Wasser ist eine Mischung von 1:5.
  • Tragen Sie nach Möglichkeit ein Kondom.
  • Ein herausnehmbarer Vaginaleinsatz ist oft am einfachsten zu reinigen. Wie kann ich meine Sexdoll pflegen?

Im Allgemeinen ist Ihre Silikon-Sexpuppe sehr pflegeleicht, solange Sie auf diese wichtigen Teile achten.


Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.


Nach Hause bringen!